Home | Legals | Data Protection | Sitemap | KIT
Dip.-Ing. Sascha Ott
Dipl.-Ing. Sascha Ott
Managing Director
KIT Center Mobility Systems
+49 721 608 43681
sascha ottVot6∂kit edu
Knoch
Dipl.-Ing. Eva-Maria Knoch
Managing Director
KIT Mobility Systems Center
+49 721 608 41743
eva-maria knochYui5∂kit edu

KIT Mobility Systems Center
Kaiserstr. 10
D-76131 Karlsruhe
Tel.: +49 721 608-47305
E-Mail: sascha ottJsl9∂kit edu

Welcome to the KIT Mobility Systems Center

The KIT Mobility Systems Center pools the vast competencies and resources in the field of ground-based traffic to develop trans- and multi-disciplinary solutions for tomorrow’s mobility. With our activities, we aim at the best possible integration and coordination of different means of transport for passenger and goods and the dissolution of border between them in a concept of Seamless Mobility. Further development of key technologies, such as alternative drive systems, lightweight construction, and energy efficiency, are on the scientific agenda of the KIT Mobility Systems Center. About 800 KIT employees at more than 35 institutes focus on mobility research at KIT. The clustering of research activities in the field of mobility systems considerably strengthens the large innovation potential of KIT and represents a major element of KIT’s profile.

 

NEWS

Aktuelles aus dem Innovationscampus

 

Ausschreibung Nachwuchsgruppenleiterin / Nachwuchsgruppenleiter (w/m/d) Emissionsfreie Mobilität

Ergänzend zur Stellenausschreibungen im KIT-Portal Link (bzw. in Englisch Link) werden weitere Punkte im angehängten Dokument adressiert.

Zusatzinformationen_NWGL.pdf

Ausschreibung BottomUp-Projekte

Im Rahmen der Gesamtförderung des ICM sind Bottom-Up Projekte junger Wissenschaftler (m/w/d) vorgesehen, um die Vision des ICMs weiter zu entwickeln und die bisherigen Förderinstrumente des Campus – Verbundprojekte, Nachwuchsgruppen, Professuren – sinnvoll zu ergänzen.

BottomUp_Ausschreibung.pdf

Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg eröffnet

Nach fünfmonatigem Probebetrieb wurde das Testfeld Autonomes Fahren Baden-Württemberg (TAF BW) in Karlsruhe feierlich eröffnet. Das gemeinsame Projekt baden-württembergischer Forschungseinrichtungen, Kommunen und der Landesregierung nahm damit offiziell seinen Betrieb auf.

More Information
 
Seminarreihe der Profilregion Mobilitätssysteme Karlsruhe

Auch in Zeiten der Coronakrise ist es uns ein wichtiges Anliegen, Sie weiterhin über aktuelle Entwicklungen und neueste Forschungsergebnisse im Bereich Mobilität informieren zu können und mit Ihnen in den Dialog zu treten. Daher starten wir in einer Woche die Profilregion Webinarreihe 2020 "Alternative Antriebe, automatisiertes Fahren und neue Mobilitätsformen". Als Ergänzung zur erfolgreichen Profilregion Seminarreihe, deren Präsenzvorträge auf Grund der Einschränkungen zum Infektionsschutz aktuell pausieren müssen, stellt die Live-Webinarreihe ein interaktives Online-Format zur Wissensvermittlung dar.

Link zur Webinarreihe: http://www.profilregion-ka.de/index.php/de/webinare

 

More Information
German mobility award goes to a project of the KIT

Project HIGH-TOOL helps to understand the long-term effects of transport policy measures on the economy, society and the environment. Award ceremony in the Berlin Ministry of Transport

More Information